Probenahmeverfahren

Die einzuhaltenden Vorgaben







Wie werden die DNA-Proben entnommen?

Unsere DNA-Test-Kit enthält Tupfer (auch als "Mundabstriche" bezeichnet). Im Folgenden wird erläutert, wie orale DNA-Proben entnommen werden.

Schritt 1:

Entnehmen Sie den Tupfer aus seinem Umschlag aus dem DNA-Test-Kit.

Sobald Sie den Tupfer entnommen haben, müssen die grundlegende Informationen unten auf den Umschlägen ausgefüllt werden. Sie müssen auch die Formulare für die Einverständniserklärung ausfüllen, die Sie im Inneren der Packung finden.

Schritt 2: 

Reiben Sie mit dem Tupfer mit sauberen Händen zehn Sekunden im Mund und unter der Zunge. Es ist nicht notwendig, mehr als einen leichten Druck auszuüben. Das Verfahren ist absolut schmerzlos, auch für Babys. Denken Sie daran, die 4 Tupfer pro Person zu verwenden.

Schritt 3:

Lassen Sie die Tupfer eine Stunde trocknen. Tipp: Sie können sie aufrecht in ein sauberes Glas stellen. Sobald sie getrocknet sind, können Sie sie in ihren entsprechenden Umschlag zurücklegen. Stellen Sie sicher, dass die Tupfer von verschiedenen Personen zu keinem Zeitpunkt miteinander in Kontakt kommen.

Schritt 4:

Nachdem Sie alle vorherigen Schritte abgeschlossen haben, legen Sie die farbigen Umschläge und Einwilligungsformulare in den größten, voradressierten Umschlag. Jetzt können Sie ihn nun frankieren und Ihre Proben zur Analyse einsenden.