+49 32 211 122359
Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr

Häufig gestellte Fragen


Sollte nur Speichel verwendet werden, um DNA zu extrahieren?

Speichel ist nicht die einzige Region, anhand der wir DNA-Zellen analysieren können. Sie können zum Beispiel auch Haare verwenden. Diese müssen immer noch die Wurzel haben, um den Test durchführen zu können. Wir empfehlen die Verwendung von 5-10 Haaren, um den Erhaltungszustand der Haare, die wir in unserem Labor erhalten, gewährleisten.


Wie wird DNA wird verwendet, um die mütterliche oder väterliche Linie zu identifizieren?

In unseren Zellen ist die DNA entweder im Kern (Kern-DNA) oder den Mitochondrien (mitochondriale DNA) vorhanden. Mitochondriale DNA wird nur von der Mutter vererbt. Jedes Kind trägt eine exakte Kopie der mitochondrialen DNA von seiner Mutter. Wir können die mitochondriale DNA von verschiedenen Personen vergleichen, um zu sehen, ob sie eine mütterliche Linie teilen.

Um die Vaterschaft festzustellen, testen wir das Y-Chromosom. Im Zellkern ist die DNA eine lange Kette, die in 46 Chromosomen aufgeteilt ist. Zwei dieser Chromosomen zu bestimmen, ob eine Person männlich oder weiblich ist: Frauen haben zwei X-Chromosomen und Männer haben ein X-Chromosom und ein Y-Chromosom. DNA auf dem Y-Chromosom wird vom Vater vererbt. Deshalb können wir einen Y-Chromosom-Test (einen so genannten Y-STR-Test) durchführen, um ein Y-DNA-Profil zu erstellen. Von allen Männern, die die gleiche väterliche Linie teilen, würde erwartet, dass sie das gleiche Y-DNA-Profil haben.


Von wem sollten wir Proben nehmen?

Die Proben gehören nur zu der Person, die den Test durchführt.


Wie zuverlässig ist der Test?

Die Partnerlabor Pro Attribution erhält Ergebnisse der Sicherheitsanalyse im Bereich von 99,99% der analysieren genetischen Marker. Sie finden alle Informationen auf den Kits, die Ihnen nach Hause geliefert werden.


Was geschieht mit den Proben nach der Analyse?

Normalerweise, wenn nicht anders von Ihnen angefordert, werden die eingeschickten Proben vernichtet, nachdem die Ergebnisse erhalten wurden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn die Proben aufbewahrt werden sollen. Zusätzliche Kosten werden in Rechnung gestellt.


Wie lange dauert es, das Entnahmekit zu erhalten?

Nach Eingang Ihrer Bestellung senden wir Ihnen den Test per Post. Die Dauer variiert von 24 bis 48 Stunden.


Was sind die Zahlungsmethoden?

Sie können direkt online auf unserer sicheren Website bezahlen. Alle Kreditkarten werden über Paypal akzeptiert (Visa, Mastercard, American Express).


Wie ist die Privatsphäre?

Das komplette Set wird in einem Standard-Umschlag ohne irgendein Zeichen oder Logo geliefert. Wir können auch auf Ihren Wunsch das Kit an die gewünschte Adresse senden, die Sie uns mitteilen.


Wer sollte an einem Vaterschaftstest teilnehmen?

In einem Vaterschaftstest wurden die Proben von dem Kind, dem angeblichen Vater und der Mutter gesammelt. Jedoch können wir den Test ohne Probe der Mutter durchführen. Ein Mutterschaftstest erfordert ein weiteres Analyseverfahren, aber wir berechnen den gleichen Preis wie für einen Vaterschaftstest und die Ergebnisse sind gleichermaßen zuverlässig.


In welchen Situationen ein DNA-Profil verwendet werden?

- Im Falle einer Erbschaft, um sicherzustellen, dass Besitz und Eigentum einer Person an deren Erben übertragen wird
- Zur Durchführung eines Vaterschaftstests.
- Post Mortem, um eine immer unangenehme Exhumierung zu vermeiden.
Und auch, um Entscheidungen hinsichtlich von Unterhaltszahlungen, Adoption und Gesundheitsvorsorge zu treffen.


Ist es möglich, Untreue mittels der DNA zu prüfen?

Ja, indem man Kleidung (Unterwäsche), die Spuren von Sperma enthält, oder Haare etwa auf einem T-Shirt analysiert. Durch Vergleich der gefundenen DNA mit Ihrer eigenen können wir bestimmen, ob es sich um eine dritte Person handelt.


Was ist die Zuverlässigkeit und Genauigkeit des Tests?

Namensnennung Pro bietet zu 99,99% (25 analysierte Marker) zuverlässige Tests. Sie finden weitere Informationen auf der Website und auf den Kits.


Wie sehen die Ergebnisse aus?

Unser ISO17025 zertifiziertes Labor liefert ein schlüssiges Ergebnis mit einer Wahrscheinlichkeit für die Vaterschaft von 0% geben, wenn der mutmaßliche Vater nicht der leibliche Vater ist. Dies wird Ausschluss genannt. Wenn der mutmaßliche Vater der biologische Vater ist, beträgt die erhaltene Wahrscheinlichkeit über 99,99%, alle analysierten Marker von Vater und Kind sind kompatibel. Dies wird als Einbeziehung bezeichnet.